19. Juni 2020

Volksmusiktag Baden-Württemberg ist abgesagt

Der für das erste Septemberwochenende geplante Volksmusiktag Baden-Württemberg 2020 im Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben in Wolfegg muss aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden. Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten der Bundesländer das Verbot für Großveranstaltungen bis Ende Oktober verlängert haben.

Das jährlich stattfindende Event verbindet Volksmusikbegeisterte aus dem ganzen Land – es wird musiziert, getanzt, gefeiert. Prof. Dr. Hermann Wilske, Präsident des Landesmusikrats Baden-Württemberg, bedauert die Absage: „Die Volksmusik mit ihren traditionellen Weisen und Tänzen aus den Regionen Baden-Württembergs sind wesentlicher Bestandteil unserer Musiklandschaft. Darum ist die Absage ein großer Verlust, aber der Schutz unserer Gesundheit hat weiterhin oberste Priorität.“

Quelle: http://www.lmr-bw.de