18. Januar 2021

Oppositionsfraktionen in Bayern präsentieren 6-Punkte-Akut-Katalog für Kulturschaffende

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Freitag, den 15. Januar haben die kulturpolitischen Sprecher der Fraktionen, Volkmar Halbleib (SPD), Sanne Kurz (Bündnis90/Die Grünen) und Dr. Wolfgang Heubisch (FDP) ihren 6-Punkte-Akut-Katalog zur Rettung der Kulurlandschaft in Bayern vorgestellt. Grundlage war eine Sachverständigenanhörung im vergangenen Dezember zum Thema „Situation der Kunst- und Kulturschaffenden in Bayern“. Die Ergebnisse aus dieser Sachverständigenanhörung und rund 30 eingereichte schriftliche Stellungnahmen sind ausgewertet worden und in den 6-Punkte-Katalog eingeflossen.

Die Situation der Kulturschaffenden in Bayern ist aufgrund der Corona-Krise desolat – die Künstlerinnen und Künstler warten auf ihre Hilfszahlungen, viele sind bereits in die Grundsicherung gerutscht. Über die Jahreswende ist ihre Situation nicht besser geworden.

Quelle: https://bayernspd-landtag.de