08. April 2020

Bundesmusikverband Chor und Orchester startet Online-Wettbewerb

Trotz der aktuellen Situation, welche die Kulturvereine und die vielen Selbstständigen und Honorarkräfte massiv trifft, entstehen aktuell unfassbar viele lustige, berührende und verbindende Musikvideos, in denen trotz SocialDistancing „gemEINSAM“ musiziert wird. Der Bundesmusikverband Chor & Orchester lobt einen Wettbewerb aus, um das beste Video zu küren.

Zu gewinnen ist ein Auftritt am 13. März 2021 bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik in Rheine. Selbstverständlich übernimmt der BMCO für die Gewinner auch die Kosten für die Reise (innerhalb Deutschlands) und Unterbringung vor Ort.

Die Teilnahme ist ab sofort und bis spätestens zum Ende der deutschlandweiten Ausgangsbeschränkungen möglich. Hierzu muss ein (oder mehrere) Video(s) auf YouTube veröffentlicht werden und dabei der Hashtag #gemEINSAMmusizieren hinzugefügt werden. Anschließend Link und Hashtag auf Facebook posten und Daumen drücken! Das gemEINSAME „Ensemble“ muss dabei aus mindestens 3 und maximal 99 Mitwirkenden (natürlich nur via Splitscreen) bestehen, das aktive Musizieren im Video mindestens 180 Sekunden betragen.

Nach Ende der Ausgangsbeschränkungen wird eine Jury aus BMCO-Präsidium und -mitarbeitenden das Gewinner-Video auswählen und die Gewinner auf Facebook veröffentlichen! Wir wünschen viel Erfolg und vor allem Gesundheit beim gemEINSAMEN Musizieren!

Quelle: https://bundesmusikverband.de