Zurück Weiter

29. März 2019

Abstimmung zur „Orgel des Jahres 2019“ beginnt

Die Stiftung Orgelklang sucht die „Orgel des Jahres 2019“. Ab sofort kann darüber abgestimmt werden, welche Orgel diesen Titel tragen soll. Zur Wahl stehen zwölf Instrumente, welche die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung im vergangenen Jahr gefördert und als „Orgeln des Monats“ gewürdigt hat.

Die Kandidatinnen sind unter www.orgeldesjahres.de kurz vorgestellt. Sie befinden sich in Kirchen aus unterschiedlichen Bundesländern von Bayern bis Mecklenburg-Vorpommern, von Thüringen bis Nordrhein-Westfalen. Interessierte können online bis zum 9. Juni 2019 abstimmen. Im vergangenen Jahr wurde das von Johann Friedrich Gast 1880 erbaute Instrument im brandenburgischen Fünfeichen zur schönsten Orgel gekürt.

Die Stiftung Orgelklang fördert in diesem Jahr 14 Projekte in einem Gesamtumfang von 59.000 Euro. Seit 2010 hat sie 187 Zusagen für Sanierungsvorhaben in Höhe von mehr als 1,3 Millionen Euro gegeben. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.stiftung-orgelklang.de

Quelle: https://www.ekd.de