Zurück Weiter

20. September 2018

„Kirchenmusik: Chance für Kirche, Kultur und Gesellschaft“ – Deutscher Musikrat plant für 2020 Kirchenmusikkongress

Der Deutsche Musikrat setzt seine Arbeit zum Schwerpunktthema Kirchenmusik fort. In Anknüpfung an den erfolgreichen Kongress im Rahmen der bundesweiten Aktion „Einheit durch Vielfalt – Kirche macht Musik“ im Oktober 2010 und die ökumenische Initiative „Verleih uns Frieden“ 2012 soll in 2020 ein weiterer Kirchenmusikkongress stattfinden. Der Kongress, der in Verbindung mit der Mitgliederversammlung des Deutschen Musikrates am 15. und 16. Oktober 2020 durchgeführt werden soll, wird sich mit dem Themenfeld „Kirchenmusik: Chance für Kirche, Kultur und Gesellschaft“ auseinandersetzen. Durch Konzerte, Vorträge, Fachforen und Diskussionen soll er den gesellschaftlichen und kulturellen Einfluss der Kirchenmusik öffentlichkeitswirksam beleuchten. Die Anregung zur Umsetzung des Kongresses wurde vom Präsidium des Deutschen Musikrates auf Vorschlag seines Arbeitskreises Kirchenmusik in der letzten Sitzung einstimmig angenommen.

Weitere Informationen zur Arbeit des Deutschen Musikrates im Bereich Kirchenmusik finden Sie hier.

Quelle: http://www.musikrat.de