CoViD19 – News aus dem Musikleben

Amtliche Meldungen

Zurück Oktober 2020 Weiter
Kurzansicht Detailansicht

Schleswig-Holstein fördert digitale Kulturangebote

19.10.2020 | Mit digitalen Angeboten die Coronakrise meistern – dabei unterstützt die Landesregierung nun 37 Kultureinrichtungen im echten Norden. Online-Theaterpremieren, digitale Konzerte und virtuelle Museumsrundgänge – diese und weitere Projekte fördert die Landesregierung...
Weiterlesen

Hamburg erhöht Musikstadtfonds 2021 um 90.000 Euro

15.10.2020 | Seit 2016 fördert die Behörde für Kultur und Medien mit dem Musikstadtfonds Projekte der Freien Musikszene mit 600.000 Euro pro Jahr. Da die Freie Musikszene von den Folgen der Corona-Pandemie stark betroffen ist, stellt die Behörde für Kultur und Medien einmalig weitere...
Weiterlesen

Baden-Württemberg startet "Expertenkreis Aerosole"

13.10.2020 | Wie breitet sich das Corona-Virus durch ausgeatmete Luft im Raum aus? Wie lange überleben die Viren in der Luft? Welche Konzentration an virenbeladenen Aerosolen ist vor allem in geschlossenen Räumen kritisch? Und welche Maßnahmen können der Kontamination im Raum...
Weiterlesen

Schleswig-Holstein startet Soforthilfe-Kultur II

06.10.2020 | Gemeinnützige Einrichtungen der Kultur und der Minderheit erhalten weitere finanzielle Hilfen vom Land Schleswig-Holstein. „Wir sind noch mitten in der Corona-Pandemie und nach wie vor sind vor allem Kultureinrichtungen und Kulturschaffende von den Einschränkungen stark...
Weiterlesen

Brandenburg setzt Mikrostipendien-Programm fort

05.10.2020 | Brandenburgs Kulturministerin Manja Schüle hat am 2. Oktober den Startschuss für die Fortsetzung des Mikrostipendien-Programms gegeben: Hauptberuflich freischaffende Künstler*innen können bis zum 31. Oktober 2020 Anträge einreichen. Für das Programm stehen rund 2,5...
Weiterlesen